top of page
  • AutorenbildDethlev Cordts

Cafe de Lampocoy - die Preise 2024

Sozial- und umweltverträglich direkt gehandelt enkeltauglich

 


In wenigen Tagen feiere ich meinen 72. Geburtstag. Zeit, zu überlegen, wie das Projekt dann irgendwann auch ohne mich weitergeführt werden kann. Die Kleinbauernfamilien von Lampocoy, die beiden Agronomen, der Exporteur und der Vertrieb in Europa sind bereit und in der Lage, auch ohne mich weiterzumachen. Sehr schön – so kann ich mein Baby mit einem guten Gefühl in andere Hände geben. Guatemala den GuatemaltekInnen! Für den Übergang plane ich einen Zeitraum von drei Jahren, in dem ich mehr und mehr Kompetenzen abgeben werde. Den Lampocoy grand cru wird es also aus nach meiner Zeit noch geben.


 

Saludos de Guatemala, Euer Dethlev Cordts y la Milvia!


Und nun wünsche ich viel Vergnügen mit dem Infobrief:

 

Lampocoy_Infobrief_151
.pdf
PDF herunterladen • 1.15MB













124 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page