• Dethlev Cordts

Neues Schulgebäude eingeweiht

Sozial- und umweltverträglich direkt gehandelt enkeltauglich

 


 

Im August war es uns, nach zwei Jahren Pause, endlich wieder möglich, Kunden und Kundinnen zu besuchen, die unseren Lampocoy verarbeiten. Der persönliche Kontakt zu unseren Kunden hilft uns sehr, unsere Arbeit zu verbessern. Zusammen mit Caffe Cervino in der Schweiz kamen wir auf die Idee, einen Kaffee für Airlines zu entwickeln, der auch noch in der Flugzeugkabine in 12.000m Höhe schmeckt. Und überlegt doch mal, ob ihr nicht zu unserer nächsten Kaffeereise nach Guatemala kommen wollt. Mehr dazu hier im Infobrief.

Herzlichen Gruß vom Grossensee

Euer Dethlev Cordts


Und nun wünsche ich viel Vergnügen mit dem Infobrief:



Lampocoy_Infobrief_129
.pdf
Download PDF • 3.24MB










5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen