top of page
  • AutorenbildDethlev Cordts

Dürre und Starkregen in Lampocoy

Sozial- und umweltverträglich direkt gehandelt enkeltauglich

 

Wenn die neue Ernte endlich gut und trocken in Hamburg angekommen ist und im Lager in Hamburg liegt, fällt mir immer ein Stein vom Herzen. Mitte Mai war es wieder soweit. Ab sofort kann der Kaffee bei CTS abgerufen werden. In Lampocoy wird es nach der Ernte erst einmal wieder etwas ruhiger. Das Frühjahr hat kein gutes Kaffeewetter gebracht: erst war es zu trocken und dann gab es wieder Starkregen. Unsere Agronomen sind jetzt in der Baumschule damit beschäftigt, tausende von jungen Bäumchen für die Aufforstung der Kaffeeplantagen zu ziehen - Anpassung an den Klimawandel.

 

Saludos de Guatemala, Euer Dethlev Cordts


Und nun wünsche ich viel Vergnügen mit dem Infobrief:

 

Lampocoy_Infobrief_138
.pdf
PDF herunterladen • 1.14MB












40 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page